Jobs

ICT-Sourcing-Manager

Referenznummer:
918394
Ort:
Bern und Region
Vertragsart:
Contract
Publikationsdatum:
13/06/2019

IT-Sourcing Manager - Prozesse, Governance, Überwachung, ITIL, HERMES


Projekt / Rolle:
Führen des Sourcing-Prozesses während des ganzen Lifecycle von ICT Pro-dukten und/oder ICT-Dienstleistungen. Steuern der vereinbarten Leistungser-bringung unter betrieblichen, technischen und wirtschaftlichen Überlegungen. Erstellen der Sourcing-Konzepte unter Berücksichtigung betriebswirtschaftlicher Gesichtspunkte. Sicherstellen der Einhaltung von Agreements.

Hauptaufgaben:
-
Erarbeiten und Durchsetzen von Richtlinien und Prozessen im Sourcing-Bereich (Governance und Vorgaben).
- Erheben, Überprüfen und Dokumentieren der Bedürfnisse von Stakeholdern; Beraten, Unterstützen und Mitarbeit beim Erstellen von bedarfsgerechten Anforderungsspezifikationen.
- Koordinieren der Lieferanten-, Berater- und Unterstützungspartner-Tätigkeiten; Beurteilen der Lieferanten und Etablieren von Kommunikations- und Eskalationsverfahren - im Speziellen gegenüber den LBO.
- Beschaffen von Informationen über potenzielle Lieferanten einschliesslich RFI; Erstellen von Ausschreibungen zur Vergabe von Leistungsaufträgen (WTO Verfahren).
- Abstimmen, Nachführen und Kontrollieren des LPF, des Service Katalogs (Drittdienstleister), der SLA und der OLA.
- Erstellen von Management Reports bezüglich des momentanen Stands des Sourcings hinsichtlich Umfang, Kosten, Qualität, Risiken und Potenzial.
- Identifizieren, Verfolgen und Bewerten von Risiken und Chancen; Einleiten und Umsetzen von erforderlichen Massnahmen für die Reduzierung von Risiken, das Nutzen von Chancen sowie dem Überprüfen der eingeleiteten Massnahmen auf ihre Wirksamkeit.
- Führen, Steuern und Überwachen des Sourcing-Ablaufs aus planerischer und operativer Sicht; Vergleichen der Report-Ergebnisse aus dem Improvement Management mit den vereinbarten LPF, SLA oder OLA.
- Aufzeigen Verbesserungspotentiale auf technischer, qualitativer und kommerzieller Ebene.
- Überwachen der Einhaltung der Service Levels im LPF gegenüber den LBO; Monitoring und Sicherstellen der Agreements bei den Sourcing-Partnern.

Anforderungen:
- Mind. 5 Jahre Berufserfahrung mit Management-Verantwortung
- Fähigkeit zu fachlicher Projektleitung
- Erfahrung im öffentlich-rechtlichen Beschaffungswesen
- Erfahrungen bezüglich der Analyse und Optimierung von Arbeitsabläufen

Ausbildung:
-
Ausbildungsabschluss auf Tertiärstufe
- ITIL-Zertifizierung von Vorteil
- HERMES-Zertifizierung von Vorteil

Sprachen:
- Deutsch fliessend (C1)


Referenznr.: 918394JP
Rolle: ICT-Sourcing Manager
Branche: Behörde
Einsatzort: Bern und Region
Arbeitspensum: 100%
Start: 02.08.2019
Dauer: 31.07.2020


Sollte diese Position Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihr komplettes Dossier via den Link in dieser Anzeige. Falls diese Position nicht so gut zu Ihrem Profil passt und Sie sich wünschen, andere Position direkt zu erhalten, können Sie uns Ihr Dossier ebenso via diese Anzeige oder an jobs[at]itcag[dot]com zukommen lassen.
Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen über unser Unternehmen, unsere Positionen oder unser attraktives Payroll-Only-Programm: +41 41 760 77 01.

Über uns:
ITech Consult ist ein nach ISO 9001:2015 zertifiziertes Schweizer Unternehmen mit Niederlassungen in Deutschland und Irland. ITech Consult ist spezialisiert auf die Vermittlung von IT-Kandidaten für Auftragsarbeiten. Wir wurden 1997 von IT-Profis gegründet und wissen daher, wie wichtig die professionelle Unterstützung bei der Projektsuche und -arbeit ist.

Apply now